N O R D P A R K

NordPark Verlag

V E R L A G


Startseite   Die Bücher  Der NordPark-Buchladen   Impressum & Datenschutz

Die Autoren


JochenArlt-Copyright-MeyerOriginals Jochen Arlt:
Mehr als 30 Buchveröffentlichungen. Gründer KölnLiteraturPreis und Rheinischer Literaturpreis Siegburg. Herausgeber der Rheinland Lesebücher (elf Bände, rem Verlag, Pulheim/Köln Zahlreiche Gedichte erschienen u.a. in Anthologien und literarischen Zeitschriften, wurden vertont, im Rundfunk wie Fernsehen gesendet.
Bücher im NordPark Verlag:
  • Geschenkt 1 ...
  • Geschenkt 2 ...


  • Aufenanger-joerg.jpg Jörg Aufenanger:
    1945 in Wuppertal geboren, Studium in Berlin und Paris, arbeitete als Theaterregisseur in Paris, Rom und in Deutschland. Er lebt als Autor und Übersetzer in Berlin.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Bin ich nun ein Trümmerkind ...
  • Bin ich nun ein Wirtschaftswunderkind ...


  • Stella Baum Stella Baum:
    Stella Baum, 1921 in Porz bei Köln geboren, ist in Köln und Wuppertal aufgewachsen. Mit ihrem Mann baute sie eine avantgardistische Kunstsammlung auf. Sie schrieb regelmäßig für das Frankfurter Allgemeine Magazin und andere Zeitschriften.
    Bücher im NordPark Verlag:
    Kunst ist unwiderstehlich

    beicken-peter-schatten.jpg Peter Beicken:
    1943 in Wuppertal-Barmen geboren. Studium der Germanistik, Philosophie und Geschichte in Köln, Bonn und München. Lebt in Maryland, USA
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Bach, dreifach
  • Kindheit in W.

  • Francochiffre Franco Beltrametti
    Geboren im Oktober 1937 am Lago Maggiore. Er war Dichter, Maler, Architekt, Verleger und Reisender in Poesie. Er lebte in der Schweiz, Italien, Japan, Frankreich, USA und starb im August 1995 in der Schweiz.
    Bücher im NordPark Verlag:
    Francochiffre
    berheide-bodo-sw.jpg bodo berheide
    geb. 1944 in oberhof /thüringen
    1972 - 1977 studium an der kunstakademie düsseldorf bei joseph beuys
    lebt und arbeitet in wuppertal
    Bücher im NordPark Verlag:
  • figura magica
  • Blauth-Marlies.jpg Marlies Blauth
    wurde 1957 in Dortmund geboren und studierte an der Universität Wuppertal bei Anna Oppermann, Wil Sensen und Bazon Brock; Lehraufträge (Holzschnitt, Freie Grafik, Gestaltungsgrundlagen) und zahlreiche Ausstellungen, private und öffentliche Ankäufe.
    Seit 2006 veröffentlicht sie Lyrik und Kurzprosa in Anthologien und Zeitschriften, 2013 erhielt sie den Dorstener Lyrikpreis.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • zarte takte tröpfelt die zeit
  • bontrup-heiner.jpg Heiner Bontrup
    geboren 1960, studierte Literaturwissenschaft und Philosophie studiert. Redaktionelle Mitarbeit an verschiedenen Literaturanthologien. Koautor des Buchs "Sounds like Whoopataal - Wuppertal in der Welt des Jazz. Autor dreier Hörstücke: "German Song","Jazz unterm Hakenkreuz" - die Ernst Höllerhagen-Story","Der Abend kommt als Kubist".
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Der Abend kommt als Kubist
  • Höllerhagen
  • broennimann-schatten.jpg Jürg Brönnimann:
    wurde am 11. Oktober 1965 in Biel in der Schweiz geboren. Diplomabschluß, dann Fluglotse in Genf, wanderte nach Neuseeland aus, führte einen Tante-Emma-Laden, bevor er ein Studium begann, das er mit dem Magister und mit einem PhD in Germanistik abschloss.
    Bücher im NordPark Verlag:
    Der Soziokrimi
    caspary-peter Peter Caspary:
    1953 in Wuppertal geboren. Design- und Kunsstudium in Wuppertal und Düsseldorf. Teilnahme an internationaler Grafik – Biennale, Pina-Bausch-Preis, Wuppertal. Internationaler Kalenderpreis, Stuttgart. Goldmedaille, Grafikschau Osaka/Japan. Lebt und arbeitet in Wuppertal.
    Bücher im NordPark Verlag:
    Mondgesang
    commandeur-portrait Barbara Commandeur:
    Barbara Commandeur wurde 1951 in Dermbach/Rhön geboren. Sie starb am 22.11.1993 in Wuppertal im Hausflur eines Wohnhauses beim Brand der Nachbarwohnung. Sie war aktiv in der Frauenbewegung tätig und war Malerin, Dichterin und Performancekünstlerin mit einer verheißungsvollen Zukunft.
    Bücher im NordPark Verlag:
    Glastagebrechen
    degener-volker-w-foto.jpg Volker W. Degener
    1941 in Berlin geboren. Seit 2001 freier Schriftsteller.
    Er publiziert seit den 1970er Jahren Romane, Kurzgeschichten, Kinder- und Jugendbücher. Einige von ihnen sind in andere Sprachen übersetzt und auch verfilmt worden.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Ein besonderes Kaliber
  • degener-volker-w-foto.jpg Matthias Dohmen
    1947 in Düren geboren.
    Studium der Germanistik, Geschichte, Politologie und Philosophie in Bonn. Er arbeitet als freier Journalist für Printmedien, Fernsehen und Hörfunk.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Geraubte Träume, verlorene Illusionen
  • erazo-heufelder-foto Jeanette Erazo Heufelder
    1964 geboren, ist Ethnologin und Autorin mit dem Themenschwerpunkt Lateinamerika. Zuletzt erschienen »Fidel. Ein privater Blick auf den Maximo Lider« (Eichborn Verlag) und »Der Smaragdkönig. Victor Carranza und das grüne Gold der Anden« (Malik Verlag).
    Sie lebt mit ihrem Mann in Potsdam.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Der Blumenkrieger
  • fraenzel-dieter-e Dieter E. Fraenzel
    geboren 1935; Kulturarbeiter und Medienpädagoge, hat seit den 1960er Jahren Jazzclubs, Konzerte und interkulturelle Projekte organisiert. Veröffentlichungen zu Jazz, Kommunikationszentren und soziokulturellen Bewegungen.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Höllerhagen
  • frieling-simone-sw.jpg Simone Frieling:
    Simone Frieling wurde 1957 in Wuppertal geboren. Studium. Malunterricht bei Paul Weißhuhn. Sie ist freiberufliche Malerin seit 1984, Schriftstellerin seit 1995. Sie hat Erzählungen, Essays, Romane und Anthologien veröffentlicht, insgesamt 20 Bücher. Einzel- und Gruppenausstellungen in Mainz, Wiesbaden und Frankfurt.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Glückspilze
  • Giebel-reinhard-Foto-2.JPG Reinhard Giebel:
    Reinhard Giebel ist in Göttingen geboren. Er ist Pianist und war Mitbegründer des Gunter Hampel-Quintetts. Er gründete und spielte in Ensembles in Wuppertal seit 1976 (modern jazz / new jazz), außerdem
    Piano-Solokonzerte, Musik zu Kurzfilmen, Theatermusik, Hörspiele. Veröffentlichung von mehreren LPs und CDs

    Titel im NordPark Verlag:
  • Abschied von Frankfurt. (CD)
  • Aufregung in Kassel.
  • Zwölf Ausflüge.
  • glage-benita Benita Glage:
    Geboren 1936 in Memel. In Berlin zu Hause. Studium der Erziehungswissenschaften (u.a.). Fast mit Leidenschaft in der Erwachsenenbildung mit Frauen gearbeitet. 1997 nach Bonn übergesiedelt. Veröffentlicht Lyrik, Erzählungen, Romane, Sachbücher

    Titel im NordPark Verlag:
  • Einsamkeit.
  • hoja-roland Erwin Grosche:
    Erwin Grosche wurde 1955 in Berge/Anröchte (Westfalen) geboren. Er lebt heute als Kabarettist, Schauspieler, Autor und Filmemacher in Paderborn. Neben Kleinkunst- und Theaterproduktionen schreibt er Bücher und dreht Filme.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Weißer Sonntag
  • hansen-klaus Klaus Hansen:
    Jahrgang 1948, geboren, aufgewachsen und geprägt in der Schnee-Eifel. Doktor der Philosophie. Professor für Politik und Kommunikation.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • immatrikulate. Uni-Notizen.
  • Calcio Parlato.

  • henning-reinhard Reinhard Henning:
    Geboren 1948 in Bottrop/Westfalen. Bildender Künstler, Lyriker. Zahlreiche Ausstellungen im In- u. Ausland.
    Veröffentlichungen in Zeitschriften, Magazinen und Anthologien, Lesungen.
    Lebt in Köln.
    Einzelveröffentlichung »fröhliche verwesung« Köln 1987.


    Bücher im NordPark Verlag:
    trostfleisch. Gedichte.
    hindersmann-jost.jpg Jost Hindersmann:
    geb. 1965; Studium der Literaturwissenschaft (Anglistik) und Geschichte an der Universität Osnabrück; mehrere Veröffentlichungen zum britischen Spionageroman, zur kanadischen Literatur sowie zum Buch- und Bibliothekswesen.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • John le Carré. Der Spion, der zum Schriftsteller wurde.
  • Fjorde, Elche, Mörder. Der skandinavische Kriminalroman.
  • hoefel-baudelaire Jutta Höfel:
    Jutta Höfel , Dr. phil., Studium der Romanistik, Germanistik und Philosophie in Wuppertal. Promotion 1993 über den belgischen Lyriker Emile Verhaeren (Frankfurt 1994). Seitdem als Moderatorin, Referentin und Publizistin für Literatur und Kunst freie Mitarbeit in Bildungseinrichtungen, Galerien und Verbänden.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Aufschwung und Abgrund
  • hoja-roland Roland Hoja:
    In Altdöbern/Niederlausitz 1950 geboren, lebte bis 1959 in der DDR. Nach Essen im westlichen Ruhrgebiet wurde Wuppertal über die Studienzeit in Düsseldorf ständiger Wohnsitz. Autor verschiedener Studien zu Heinrich Heine und den bewegten und bewegenden bürgerlich-demokratischen Revolutionen der 1848er Jahre in Europa.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Ripley & Co.
  • Hyner-Stefan Stefan Hyner:
    geboren 2500 (1957) in Mannheim. Schreinerlehre, Studium der Sinologie und Ostasiatischen Kunstgeschichte. Dichter und Übersetzer, Mitherausgeber der Zeitschrift Gate, einem internationalen Lyrikmagazin.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Francochiffre
  • Ixfeld-alwin Alwin Ixfeld
    ist Journalist mit theologischer Berufserfahrung. Lebt als Eifeler in der Eifel. Schreibt und fotografiert für Tageszeitungen, Nachrichtendienste, Wochenblätter und touristische Fachpublikationen.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Siggi Baumeister oder: Eine Verfolgung quer durch die Eifel.
  • Arnim-Juhre Arnim Juhre:
    Arnim Juhre wurde 1925 in Berlin geboren. Seit 1948 wirkt er als freier Schriftsteller. Er ist Autor von Theaterstücken, Geschichten, Gedichten.
    Bücher im NordPark Verlag:
    Mit Glasfedern schreiben

    Arnim-Juhre Christoph Kleinhubbert:
    Christoph Kleinhubbert, geb. 1962, lebt und arbeitet im Emscherdelta. Div. Arbeiten als Komponist und Texter, zuletzt für die eigene Band »Batten Down The Hatches«
    Bücher im NordPark Verlag:
    alles auf einmal. Gedichte

    Siggi Baumeister Gisela Lehmer-Kerkloh:
    rezensiert Kriminalliteratur. Sie ist Mitglied bei den Sisters in Crime, bei der GVM (Genootschap van Vlaamse Misdaadauteurs), sowie Amiga im Syndikat. Bei den Alligatorpapieren veröffentlicht sie regelmäßig ihren "Krimi-Kurier"
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Siggi Baumeister oder: Eine Verfolgung quer durch die Eifel.
  • loens-hermann Löns, Hermann:
    Geboren am 29.8.1866 in Kulm/Westpreußen; gestorben am 26.9.1914 bei Reims
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Duodez
  • Beatrice-Libonati-ph-J.Minarik.jpg Beatrice Libonati:
    Italienerin, geboren 1954 in Belgien, 1977 verließ sie die Universität, um ins Ausland zu gehen um dem Ruf des Tanzes zu folgen. Von 1978 bis 2006 gehörte sie als Solotänzerin und künstlerische Assistentin dem Ensemble von Pina Bausch an. 1994 hatte sie Krebs. Sie kreierte verschiedene eigene Tanzsoloabende, malt und schreibt Gedichte. Sie ist mit Jan Minarík verheiratet und hat zwei Kinder: Hana und Nepomuk.


    Bücher im NordPark Verlag:
    den hang hinauf. Gedichte und Skizzen.
    micovich-Jo Micovich, Jo:
    1926 in Barmen geboren, dort im Juli 2008 verstorben, Schauspielstudium, schrieb Lyrik und Prosa, Theaterstücke und Hörspiele.
    Mehr Informationen
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Niemand ist entkommen
  • An den Absturz gelehnt
  • Karl Otto Muehl Mühl, Karl Otto:
    Karl Otto Mühl wurde am 16.2.1923 in Nürnberg geboren. 1929 folgte der Umzug der Familie nach Wuppertal ... Mehr Informationen
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Das Privileg
  • Inmitten der Rätsel
  • Siebenschläfer
  • Hungrige Könige
  • Nackte Hunde
  • Lass uns nie erwachen
  • Sandsturm
  • Geklopfte Sprüche
  • Die alten Soldaten
  • Stehcafè

  • Die Erfindung des Augenblicks

  • Horst Wolf Mueller Müller, Horst Wolf:
    1935 in Langenbielau (Schlesien) geboren, Flucht nach Bayern 1945. Studium der Germanistik und Anglistik in München, Münster und Kansas (USA).
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Ostdrift
  • Höhenluft
  • obhodjas-safeta-shadow Obhodjas, Safeta:
    Safeta Obhodjas ist eine von vielen bosnischen Schriftstellern und Intellektuellen, die wegen der »ethnischen Säuberung«, die in ihrer Heimat zwischen 1992-1995 stattgefunden hatten, die Rettung im Exil suchen mussten.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Lange Schatten unserer Mütter
  • Frauen aus der Karawane Sinais
  • Ketten reißen nie von selbst
  • rhoenpaulus Opfermann, E.:
    War Volksschullehrer in Wahns/Thüringen und starb 1906 in Brattendorf, Kreis Hildburghausen. Zu seinen Erzählungen aus dem Volksleben des 19. Jahrhunderts zählen unter anderem "Gesammelte Wald- und Dorfgeschichten von der Werra und aus der Rhön" und "Rhöngeschichten".
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Paulus, der Räuber von der Rhön
  • ott-paulschatten.jpg Ott, Paul:
    Geboren 1955, seit 1974 wohnhaft in Bern. In den letzten fünfundzwanzig Jahren neben zahllosen journalistischen Arbeiten für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften mehrere literarische Veröffentlichungen sowie Herausgebertätigkeiten.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Mord im Alpenglühen
  • Otto-Hans-Werner Hans-Werner Otto:
    Geboren 1954 in Wuppertal-Elberfeld. Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften. 1998 erhielt er den Solinger Heinz-Risse-Literaturpreis.
    Bücher im NordPark Verlag:

  • Mit dem Kofferradio in der Mählersbeck
  • Westkotten
  • Rappoport
  • Winde lassen
  • Gott wird uns schon nicht kriegen
  • Brickendrop und das Patenkind
  • Ich bin ein Portemonnaeiaufheber
  • przybilka-thomas.jpg Thomas Przybilka
    1950 in (Ost-)Berlin geboren und siedelte "ohne die entsprechende Genehmigung der verantwortlichen Organe" in die Bundesrepublik über. 1989 Gründung des BoKAS (Bonner Krimi Archiv Sekundärliteratur). Zahlreiche Publikationen zur Kriminalliteratur im In- und Ausland.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Siggi Baumeister oder: Eine Verfolgung quer durch die Eifel.
  • Alligatorpapiere Print No. 1.
  • Alligatorpapiere Print No. 2.
  • dieter_paul_rudolph_sw Dieter Paul Rudolph
    Jahrgang 1955, Bücher und Beiträge zu Büchern über Multimediaprogrammierung, kanadische Liedermacherinnen, Arno Schmidt und Jean Paul, Rock- und Folkmusik, Blogmaster bei hinternet.de/weblog/, Herausgeber alter Krimis und aktueller Krimijahrbücher und Autor eigener Kriminalromane.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Krimijahrbuch 2006
  • Krimijahrbuch 2007
  • Krimijahrbuch 2008
  • Die Zeichen der Vier.
  • sacharow-Cover.jpg Joachim K. Sacharow
    Joachim K. Sacharow war selbst aktiver und erfolgreicher Leiter von (Drücker)- Direktverkaufskolonnen. Sein Roman ist der erste Teil seiner Erinnerungen, mit vielen wahren Begebenheiten und einigen erfundenen Namen.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Und ist der Handel noch so klein
  • Turbulente Ferien

  • Ein Roman aus dem Drückermilieu.

    PGSchoenborn-cut.jpg Paul Gerhard Schoenborn
    Jahrgang 1934, studierte Theologie und Philosophie in Wuppertal, Tübingen, Göttingen und Bonn. Er ist Verfasser oder Herausgeber von Sachbüchern, Arbeitshilfen und Medienpaketen zur politischen Theologie, u.a. zu den Themen Kirchenkampf und Bekennende Kirche, Barmer Theologische Erklärung, Dietrich Bonhoeffer, Reichspogromnacht, Friedensarbeit, lateinamerikanische Befreiungstheologie, Basisgemeinden in Lateinamerika
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Kaj Munk. Der politische Pfarrer und Dichter, den die SS erschoss


  • schoerken-rolf-schatten.jpg Rolf Schörken
    1928 in Barmen geboren. Wuppertaler Kindheit im Fischertal bis zum Luftangriff 1943. Professor für Geschichtsdidaktik und politische Bildung in Duisburg, zahlreiche Bücher und Publikationen über die Zeit des Nationalsozialismus und zur Geschichtsdidaktik.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Indianer spielen und marschieren.
  • Kindheit und Kinderkultur im Barmen der 1930er Jahre

    Hermann Schulz Hermann Schulz:
    Hermann Schulz wurde 1938 in Nkalinzi/Ostafrika geboren. Kindheit und Jugend verlebte er im Wendland und am Niederrhein. Nach Schule und Buchhandelslehre ging er in den Bergbau und arbeitete als Gedingeschlepper. Dann machte er sich auf in die Welt.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Der Tag, an dem ich meine Schularbeiten nicht mehr gemacht habe ...
  • Der Junge schläft schon.

  • Mohammad Ali Shakibaei Mohammad Ali Shakibaei:
    Mohammad Ali Shakibaei wurde 1958 in Behbahan (Südiran) geboren und lebt seit 1980 in der BRD. Er ist als Dichter und Liedermacher in Iran bekannt.
    Bücher im NordPark Verlag:
    Ich berühre das Meer erst wenn Du kommst


    steffens-Andreas-schatten Andreas Steffens
    1957 in Wuppertal geboren, Studium der Geschichte und Philosophie in Düsseldorf und Münster, 1989 Promotion an der Heine Universität Düsseldorf, 1995 Habilitation in Philosophie an der Universität Kassel; Privatdozentur. Schriftsteller und Philosoph, Kritiker und Kurator

    Bücher im NordPark Verlag:
  • Bildgedacht
  • Bordelle der    Schaulust
  • Burgund
  • Gerade genug
  • Jedermanns Exil
  • Glück
  • Ontoanthro-    pologie
  • Petits Fours
  • Vorübergehend
  • Velser-ruth-fotografiert von Birgit Ohlsen, Berlin Ruth Velser
    geboren 1953 in Bonn. Aufgewachsen in Wuppertal. Nach dem Abbruch des Lehramtsstudiums von 1985 bis 1991 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf. Danach Portraitmalerei und vermehrtes Schreiben. Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften
    [Foto: Birgit Ohlsen, Berlin]
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Ronsdorfer Kindheit. Ein Untergang in 23 Impressionen
  • Liebelein. Gedichte
  • von den tafelfreuden
  • Wolf Christian Wedel von Parlow. Foto (c) Frank Becke Wolf Christian Wedel von Parlow
    1937 in Prenzlau geboren, wuchs in der Uckermark, Böhmen und Baden auf, studierte in Heidelberg und Kiel Volkswirtschaftslehre, Geschichte und Soziologie, arbeitete als Wirtschaftswissenschaftler und lebt gegenwärtig in Wuppertal.
    [Foto: Frank Becker, Wuppertal]
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Drahomira
  • Deutschland-
    hymnus
  • Simon Weinzierl Simon Weinzierl
    Simon Weinzierl is a Pseidoniem. Der wohre Audor is Josef Hirschbiegler, der wou mei Onkel is (und der Brouder vo meiner Mudder, dem Freilein Hirschbiegler). Der hot a boar von dene Vers grschriem. Dou wor nen der Weinzierl net goud gnuach dafier.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Simon Weinzierls hemmungslose Verse


  • zelesko-von-den-tafelfreuden-web.jpg Zelesko, Friederike
    Sprachstudium in London, Übersetzerin. War Regierungsangestellte an der Bergischen Universität Wuppertal. Schreibt Lyrik und Prosa und ist Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • von den tafelfreuden


  • zeller_michael.jpg Zeller, Michael
    1944 in Breslau geboren, dem heutigen Wroclaw in Polen. Nach einer akademischen Laufbahn in Marburg, Bonn, Erlangen (mit Promotion und Habilitation) entschied er sich 1982 für den Beruf des freien Schriftstellers.
    Bücher im NordPark Verlag:
  • Der Schüler Struwe Eine Geschichte
  • Die Selbstkritik von La Habana Eine Geschichte





  • NordPark Verlag
    Literarische Texte und Texte zur Literatur


    Die Titel des Nordpark-Verlages können über jede gute Buchhandlung bezogen werden.
    Dort berät man Sie gern.
    Sollte keine in Ihrer Nähe sein, schicken Sie Ihre Bestellung einfach an uns:
    N o r d P a r k
    V e r l a g
    Alfred Miersch
    Klingelholl 53 
    D-42281 Wuppertal

    Tel.:  0202/ 51 10 89 
    Fax: 0202/29 88 959
    E-Mail: miersch@nordpark-verlag.de

    Webmaster: Alfred Miersch

    NordPark Verlag
    Klingelholl 53
    42281 Wuppertal
    Tel.: 0202/51 10 89

    Kontakt
    Impressum

    NordPark Verlag
    Besuchen Sie auch die Krimiseite des NordPark Verlages:
    Die Alligatorpapiere.